Keine Nichtzulassungsbeschwerde bei Sanktionierung der Publizitätspflicht

Eine Nichtzulassungsbeschwerde ist nach der Ansicht des OLG Köln in einem Verfahren gegen Sanktionierung des Verstosses gegen die Publizitätspflicht nach § 335a HGB nicht statthaft.

OLG Köln, Beschluss vom 04.09.2015 – 28 Wx 18/15

Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwalt Dr. Oliver Jenal