Überwachung der Internetnutzung durch den Arbeitgeber

Nach der Ansicht des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte verstößt die Überwachung der Internetnutzung eines Arbeitnehmers durch den Arbeitgeber nicht gegen Artikel 8 der Europäischen Menschenrechtskonvention (Recht auf Achtung des Privat- und Familienlebens).

EGMR, Urteil vom 12.01.2016 – Barbulescu/Rumänien, Beschwerdenummer 61496/08

Ihr Ansprechpartner: Rechtsanwalt Dr. Oliver Jenal